Unterwasser - Scooter / DPV

Mit Unterwasser-Scootern kannst du in kürzester Zeit viel Landschaft unter Wasser sehen. Sie ziehen dich durchs Wasser, ohne dass du mit den Flossen schlagen musst. Ob du einen Tauchgang vom Land oder vom Boot aus machst: mit einem Unterwasser-Scooter kannst du viel mehr sehen und hast dabei jede menge Spaß.

Voraussetzung des Tauchers
12 Jahre und ( Junior ) Open Water Diver sein (oder eine äquivalente Qualifikation einer anderen Ausbildungsorganisation vorweisen können)
Ärztliches Attest ( Liste der Tauchärzte in deiner Nähe unter www.gtüm.de )

Was wird gebraucht
Eigene Tauchausrüstung – kann bei uns auch gemietet werden
Scooter Aquaprop L, Blei mit Gurt und Luft inklusive
gute Laune

Bestandteile des Kurses
2 Tauchgangbesprechungen
2 Tauchgänge im Freiwasser

Besonderheit
Dieses Abenteuer kann für den AOWD Kurs angerechnet werden !!!

Dauer
ca.1 Tag

Wo?
Freiwasser vorwiegend im Glienicker See, Helenesee, Straussee

Zusatzkosten
Mietausrüstung, eventuell Seegebühren

Preisübersicht



Tags: , ,